Motorrad

Motorradfuehrerschein in Kuerten und Herkenrath

Auf dieser Seite möchten wir Dich über die einzelnen Klassen informieren und Dir zeigen, welche Voraussetzungen Du brauchst, um einen Motorradführerschein bei der Fahrschule Löhrwald & Mosch Gbr. in Kürten und Herkenrath machen zu können. Bei den Führerscheinen gehört die Klasse A zu den schwersten. Insgesamt gibt es vier Führerscheinklassen für die Motorradfahrer.

Die Klasse AM

Mit dem Führerschein der Klasse AM kannst Du alle Krafträder fahren, die die eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h haben. Dazu gehören zum Beispiel Roller, Mofas, Mokicks oder Quads.

Die Klasse A1

Bist Du bereits 16 Jahre alt, kannst Du die Motorradausbildung der Klasse A1 absolvieren. Hiermit ist es Dir möglich Krafträder mit einer Motorleistung von maximal 11 kW und einem Hubraum von bis zu 125 ccm zu führen. Ebenfalls darfst Du dreirädrige Kraftfahrzeuge fahren, die eine Leistung von maximal 11 kW vorweisen.

Die Klasse A2

Hast Du mindestens 2 Jahre die Klasse A1 oder bist 18 Jahre alt,  kannst Du diese auf die Klasse A2 erweitern. Hierzu musst Du eine praktische Prüfung ablegen und kannst damit Krafträder mit einer maximalen Leistung von 35 kW fahren.

Die Fuehrerscheinklasse A

Wenn du seit mindestens 2 Jahren den Führerschein der Klasse A2 besitzt oder mindestens 24 Jahre alt bist, kannst Du dann den Motorradführerschein der Klasse A machen, der alle anderen Klassen einschließt.

Wir von der Fahrschule Loehrwald & Mosch Gbr. bereiten Dich vor

In unseren Fahrschulen in Kürten und Herkenrath, bereiten wir Dich intensiv auf Deinen Führerschein vor. Bevor Du den Führerschein machen kannst, musst Du einen Erste-Hilfe-Kurs und einen Sehtest absolvieren. Zudem muss sich Dein Wohnsitz in Deutschland befinden, auch wenn der Führerschein in mehreren Sprachen gemacht werden kann. Ausgenommen sind hiervon nur Fahrschüler, die sich mindestens 185 Tage im Jahr in Deutschland befinden. Ebenfalls darfst Du als Student der früher in Deutschland gewohnt hat und nun an einer ausländischen Uni studiert, Deinen Motorradführerschein bei uns machen. Möchtest Du den Führerschein der Klasse A machen, musst Du im Vorfeld keinen anderen Führerschein besitzen.

Das kostet Dich der Fuehrerschein bei uns

Möchtest Du beide Führerscheine gleichzeitig machen, steigen die Kosten natürlich. Dies liegt an den Fahrstunden, die Du auf beiden Fahrzeugen ableisten musst und deren Mindestanzahl gesetzlich vorgeschrieben ist. Bei einem Motorrad kommen aber noch die Beherrschung des Gleichgewichts und die Feinmotorik dazu.Wie lange Du am Ende für Deinen Führerschein brauchst, ist abhängig von Deiner Vorerfahrung und den Fahrstunden, die Du am Ende wirklich benötigst.

Du moechtest mehr Informationen?

Solltest Du noch mehr Informationen zu Deinem Motorradführerschein, oder einem anderen Service wünschen oder möchtest du einen Gutschein kaufen, dann besuche uns doch in Kürten oder Herkenrath. Hier geben wir Dir nähere Auskünfte und zeigen Dir, welche Voraussetzungen Du erfüllen musst. Wir freuen uns auf Dich.

© 2020 Fahrschule Löhrwald & Mosch | Erstellt durch RP Digital Solutions

Scroll to Top